Wenig Erfahrene

Kurse für wenig Erfahrene Die Grundtechnik erlernen

Beim Boulespiel erlebt man schnell erste Erfolge.
Vielleicht besiegt man im ersten Spiel jemanden der schon einige Zeit spielt und denkt, "Das ist ja einfach." oder "Hab ich ein Talent!"
Dann kommt genau so schnell der Punkt, an dem man feststellt, dass die hohe Kunst nicht darin liegt mal einen gelungen Wurf zu schaffen, sondern einen solchen Wurf wiederholbar zu machen.
Dann beginnt man nachzudenken und zu tüfteln, wie man die Hand anders halten könnte, um anders zu werfern. Man schaut sich bei anderen, bei denen es ganz gut klappt, etwas ab und man bekommt mal mehr und mal weniger gute Tipps, bis man dann gar nicht mehr weiß, was man machen soll. Dabei will man doch nur eine Kugel werfen.

Hier setzt ein gezieltes Training an. In dem Training finden die Teilnehmer*innen Anworten auf ihre Fragen zur Kugelhaltung, zum Bewegungsablauf und vielem mehr. Folgt man einem Technikleitbild, kann man dieses über Jahre hinweg kultivieren und verbessert sich stetig und das "Rumprobieren" hat nun ein Ende.

Hier können Sie sich zu den Kursen anmelden

August 2020

15. August 2020 Boulekurs Grundtechnik Pétanque LEGEN

Wenig Erfahrene Spieler*Innen

Inhalte:
Grundlagen des Bewegungsablaufs und verschiedene Wurfarten kennen lernen. Einen Wurf planen und ausführen können.

Spielarten kennen lernen und spielen | Den Spielablauf verstehen lernen | Erste Regeln kennen lernen und anwenden | Grundkenntnisse der Wurftechniken | Erste taktische Maßnahmen | Spielfreude auch außerhalb des Urlaubs

Dauer: 5 Übungseinheiten

Termin:
15. August 2020

Uhrzeit:
09:30 - 13:15 | Kurs 1508201

Teilnehmerzahl:
Maximal 12 Personen - wenigsten 6 Personen

Ort:
Boulehalle Essen-Kettwig (BG Essen e.V.) | Ruhrtalstr. 300 | 45219 Essen

Kursgebühr:
50 € pro Person

Besonderheiten:
Die Kurse erfolgen unter Einhaltung des Sicherheitskonzeptes des DBBPV zu Covid 19. Speisen und Getränke dürfen wieder ausgegeben werden. 

Freie Plätze: 0

Kurs ausgebucht

15. August 2020 KURS Grundtechnik Pétanque SCHIESSEN

Wenig Erfahrene Spieler*Innen

Inhalte:
Grundlagen des Bewegungsablaufs und verschiedene Wurfarten kennen lernen. Einen Schuss planen und ausführen können.

Kugelhaltung | Stand | Armführung | Schwung | Koordination | Handöffnung | Legeschuss | Tir Devant (vor die Kugel) | Tir au fer (Eisenschuss) | Planung und Visualisierung des Wurfes | Zielen beim Schuss | Kennen und Üben der Grundtechnik der Schussarten | Angst oder Respekt vor dem Schießen verlieren und Zutrauen gewinnen

Dauer:
5 Übungseinheiten

Termin:
15. August 2020

Uhrzeit:
14:00 - 17:45 | Kurs 1508202

Teilnehmerzahl:
Maximal 12 Personen - wenigsten 6 Personen

Ort:
Boulehalle Essen-Kettwig (BG Essen e.V.) | Ruhrtalstr. 300 | 45219 Essen

Kursgebühr:
50 € pro Person

Besonderheiten:
Die Kurse erfolgen unter Einhaltung des Sicherheitskonzeptes des DBBPV zu Covid 19. Speisen und Getränke dürfen wieder ausgegeben werden. 

Freie Plätze: 0

Kurs ausgebucht

Oktober 2020

18. Oktober 2020 Boulekurs Grundtechnik Pétanque LEGEN

Wenig Erfahrene Spieler*Innen

Inhalte:
Grundlagen des Bewegungsablaufs und verschiedene Wurfarten kennen lernen. Einen Wurf planen und ausführen können.

Spielarten kennen lernen und spielen | Den Spielablauf verstehen lernen | Erste Regeln kennen lernen und anwenden | Grundkenntnisse der Wurftechniken | Erste taktische Maßnahmen | Spielfreude auch außerhalb des Urlaubs

Dauer: 5 Übungseinheiten

Termin:
18. Oktober 2020

Uhrzeit:
09:30 - 13:15 | Kurs 1810201

Teilnehmerzahl:
Maximal 12 Personen - wenigsten 6 Personen

Ort:
Boulehalle Essen-Kettwig (BG Essen e.V.) | Ruhrtalstr. 300 | 45219 Essen

Kursgebühr:
50 € pro Person

Besonderheiten:
Getränke werden zu moderaten Preisen durch den Verein angeboten.

Freie Plätze: 0

Kurs ausgebucht

Warteliste eröffnet

Weniger Erfahrene können auch an mehrtägigen Kursen teilnehmen